Retiring Products

Jedes Jahr, etwa vier bis sechs Wochen vor der Veröffentlichung des neuen Jahreskataloges, gibt es eine Auslaufliste. Auf dieser Liste sind alle Artikel vermerkt, die nicht ins neue Sortiment aufgenommen werden.

Teilweise sind die Artikel sogar mit Rabatten versehen.

Aber Achtung, die Artikel sind nur noch in begrenzter Stückzahl vorrätig. Oft sind in den ersten paar Stunden schon viele Sachen ausverkauft. Denn hier gilt: “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!”.

Nun noch ein paar Tipps, wie man ein wenig die Chance erhöhen kann noch die gewünschten Artikel zu erhalten.

1. Überlege dir im Vorfeld, welche Ware du noch gerne hättest (das kann man ja schon machen, bevor man die Liste hat)

2. Bestelle SOFORT im Internet (online, hier ist eine Kreditkarte erforderlich)

3. Falls du keine Kreditkarte hast, lass der Demo deines Vertrauens die “Wunschliste” schnellstmöglich zukommen, hier sind persönliche Absprachen am besten (jede Demo bestellt anders)

4. Wenn möglich, trinke viel Kaffee und bleibe die Nacht zur Veröffentlichung wach, oft wird die Liste früh morgens bei Stampin’ Up! auf der Seite gezeigt.

Und dann kann man nur noch hoffen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: