kolorieren

Das Wort “kolorieren” kommt aus dem lateinischen, von colorare. Und bedeutet: färben, bemalen.

Ich dachte immer es käme aus dem englischen, von colour und würde deshalb auch mit “c” geschrieben, aber da hab ich wohl mal wieder nur gedacht. 😉

Wie das Wort aber schon sagt, um zur Erklärung zu kommen, geht es ums ausmalen eines Motives. Wie man es einfärbt, ist dabei dem Künstler überlassen.

Bei Stampin’ Up! gibt es zahlreiche Möglichkeiten dieses zu machen. Egal ob mit den neuen Blendabilitis (Marker auf Alkoholbasis), den Stampin’ Write Marken oder denklassischen Stempelkissen. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

2 Kommentare zu “kolorieren

  1. […] kolorieren […]

  2. Blender Pen | StempelJuli 23. Juni 2015 um 18:04 Reply

    […] kolorieren […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: