Inken

Das Wort Inken kommt aus dem englischen und bedeutet quasi “einfärben”. Häufig hört oder ließt man den Satz: “Ränder geinkt.”

Dies bedeutet das man von Papierstücken die Ränder, zum Beispiel mit einem Schwämmchen, eingefärbt hat.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Inken

  1. […] Inken […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: