Quiet Book Flughafen

Zum Wochenende zeige ich dir wieder eine Seite aus dem Quiet Book.

Heute gibt es einen Flughafen. Die Idee ist wieder aus dem Internet und hier habe ich mir auch den Link für die Vorlage gemerkt. Wenn du also auch ein Quiet Book nähen möchtest, dann klicke HIER.

Quiet Book Flughafen Flugzeug Italien Koffer Terminal naehen Filz Stoff DIYHier bekommst du einen Überblick.

Quiet Book Flughafen Flugzeug Italien naehen Filz Stoff DIY  Der Hubschrauber ist mit einem Druckknopf befestigt. Dadurch lässt er sich ganz leicht abnehmen und kann quasi durch das gesamte Buch fliegen. 😉 Der kleine LKW lässt sich aus seiner Garage ziehen. Er soll das Gepäck befördern, wenn man an dem silbernen Band zieht, fährt er wieder zurück (wenn auch rückwärts).

Wie du siehst lässt sich der Kofferraum öffnen um dort das Gepäck zu verstauen.

Hier noch eine Nahaufnahme.

Quiet Book Flughafen Flugzeug Italien Koffer GepaeckraumSelbstverständlich ist es kein Zufall, dass die Koffer in diesen Farben genäht wurden. 😉

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , ,

2 Kommentare zu “Quiet Book Flughafen

  1. Sabine alias SonoBionda 31. Januar 2016 um 11:44 Reply

    Wirklich klasse, was man da alles so gestalten kann. 🙂 Jetzt muss ich aber mal fragen, welche Seite ist denn eigentlich der Favorit Deines Sohnes?
    LG und einen schönen Sonntag wünscht Sabine

    • Juliane 1. Februar 2016 um 12:08 Reply

      Hallo Sabine,
      danke für deine Kommentare, es freut mich wirklich sehr. 🙂
      Am Anfang war es die Seite mit dem Baum, an den man das Obst hängen kann. Bis die Seite der Feuerwehr entstanden ist. 🙂
      Liebe Grüße.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: