Was heißt „Stamp-a-ma-jig“?

Was ist ein Stamp-a-ma-jig und wofür benutzt man diesen?

Das möchte ich dir heute erklären.

Der Stamp-a-ma-jig auch Stempelsetzer oder Stempelpositionierer genannt wird mit einer kleinen quadratischen Folie und einem Plastikteil in Form eines Ts geliefert. Dieses Plastikteil hat eine rutschfeste Unterseite. Die Folie hat eine glatte (für Stempelabdrücke mit  den klassischen Stempelkissen, also wasserlöslich) und eine strukturierte (für Stempelabdrücke mit wasserfester Tinte) Seite.

Lieferumfang Stamp-a-ma-jig

rutschfeste Hinterseite

Man nutzt den Stempelsetzer um seinen Stempelabdruck genau zu platzieren. Ist somit eine große Hilfe für die Two-Step-Stempelsets, aber auch für alle anderen Motive ein gutes Helferlein. Möchte man zum Beispiel mit einzelnen Buchstaben ein Wort stempeln, kann man sich sicher sein, das es auch wirklich gerade wird. Oder wenn man ein Motiv an einer bestimmten Stelle seines Werkes haben möchte ist dies auch möglich.

Und nun möchte ich dir die Vorgehensweise erklären (hier mit einem Two-Step-Stempelset, solltest du „normale“ Stempel verwenden wollen fällt einfach nur der erste Schritt weg ;-)):

1. du stempelst dein gewünschtes Motiv ganz normal

erster Schritt

2. nun stempelst du den 2. Abdruck auf die Folie, dabei legst du diese in die Ecke des Plastikteils und lässt von dort den Stempel nach unten gleiten (so, das er am Rand des Plastikteils vorbei geht)

auf Folie stempeln

3. jetzt legst du die Folie auf dein erstes Motiv, so wie du den fertigen Abdruck gerne hättest

Folie auf gewünschte Position legen

4. das Plastikteil wird nun an die Folie angelegt und dann kannst du die Folie entfernen

Stamp-a-ma-jig anlegen und dann Folie entfernen

5. du stempelst deinen Abdruck erneut entlang des Plastikteils

zweiten Abdruck stempeln

Fertig.

fertiges Motiv

So bekommst du jeden Stempelandruck an die gewünschte Stelle.Die Folie kannst du bei wasserlöslicher Tinte ganz einfach mit einem feuchten Tuch abwischen, bei wasserfester Tinte solltest du einen speziellen Reiniger verwenden.

Ich hoffe die Anleitung war hilfreich. Bei Fragen kannst du dich gerne an mich wenden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: